Ruhr Nachrichten mit Relaunch und neuem inhaltlichen Konzept erfolgreich

Konzentration auf Online

Konzentration auf Online

Je zwei Experten von Systemhersteller und Medienhaus haben das gemeinsame Projekt gesteuert (von links): Dr. Timo Schönwald und Jörg Steiner von Funkinform sowie Moritz Tillmann und Philipp Ostrop von Lensing Media.

Mit einer besonderen Zusammenarbeit ist der Relaunch der Web-Auftritte von Ruhr Nachrichten, Hellweger Anzeiger sowie Dorstener, Halterner und Münsterland Zeitung verwirklicht worden. Lensing Media, Funkinform und die internationale Design-Agentur Edenspiekermann haben das neue Layout gemeinsam konzipiert und auf mobile Nutzung hin optimiert. Die Experten der drei Partner trafen sich dazu regelmäßig in Berlin. Nach der Einführung des Web-Portals von DIALOG als technische Plattform war dies der nächste entscheidende Schritt.

Optisch, inhaltlich und mit neuem Geschäftsmodell konzentrieren sich die Redaktionen der fünf Zeitungen nun auf Online und auf die 30- bis 50-Jährigen. Und wie die ersten Wochen zeigen, mit Erfolg. „Die Reaktionen unserer Leser sind extrem positiv“, stellt Philipp Ostrop, Mitglied der Chefredaktion, fest. „Wir sind nicht so vermessen zu behaupten, dass wir ein Patentrezept gefunden haben. Wir werden noch viel testen, sind aber auf der richtigen Spur.“ Zwei Drittel der Nutzer kommen über mobile Endgeräte. Funkinform hat eine Schnittstelle zu HubSpot entwickelt und Nutzerdaten können umfangreich analysiert werden.

Ganz viel Content hat die Redaktion aus dem Web herausgenommen. „Weil vieles für die Leser nicht relevant war.“ Das neue Paywall-Konzept unterscheidet zwischen Artikeln, die dauerhaft kostenfrei sind und den Premium-Inhalten, für die bezahlt werden muss. Was Philipp Ostrop besonders freut: „Wir schreiben die ersten Abos.“ Es hat keine Reichweitenverluste gegeben. Denn in Dortmund konzentriert man sich auf das, was man besser kann als andere: das Lokale und Regionale. Insgesamt ist es eine erhebliche Umstellung für die Redaktion, Arbeitsabläufe werden verändert, Inhalte anders bewertet. Ein spannender Lernprozess.

Oktober 2018

Konzentration auf Online

Das Projektteam ist zufrieden mit dem gelungenen Relaunch bei den Web-Portalen von Ruhr Nachrichten, Hellweger Anzeiger, Dorstener Zeitung, Halterner Zeitung und Münsterland Zeitung.


Empfohlene Artikel zu diesem Thema:

Funkinform-Kunde erfolgreich

„Nordsee-Zeitung“ überzeugt mit innovativen Ideen und Lösungen

Zeitung“ überzeugt mit innovativen Ideen und Lösungen

Die „Nordsee-Zeitung“ in Bremerhaven hat ihre Leistungsfähigkeit auch in Krisensituationen unter Beweis gestellt. Der erfolgreiche DIALOG-Anwender griff dazu auf kompetente Unterstützung von Funkinform zurück. Zwei bemerkenswerte Beispiele aus jüngster Zeit: Ein mehrseitiger Sonderdruck in 13 Sprachen informierte die Leserschaft in der Hafenstadt über alle wichtigen Aspekte der Corona-Epidemie. Und nach einem totalen Stromausfall im Norden Bremerhavens für einen Tag konnte die Zeitungsproduktion in der Hosting- Umgebung bei Funkinform in Ettlingen sichergestellt werden. ...weiter


European Newspaper Award

Mit DIALOG-Redaktionssystem holen Funkinform-Kunden sechs Design-Preise

G-Redaktionssystem holen Funkinform-Kunden sechs Design-Preise

Beim wichtigsten Zeitungsdesign-Preis, dem European Newspaper Award, gehen in diesem Jahr gleich sechs der begehrten Auszeichnungen an drei Funkinform-Kunden. Die „Pforzheimer Zeitung“, die „Ludwigsburger Kreiszeitung“ und die „DeWeZet“ aus Hameln produzieren mit dem DIALOG Redaktionssystem und es gelingt ihnen regelmäßig, mit dem DIALOG Editor hervorragende Design-Lösungen zu erzielen. Das „Medium Magazin“ wählte zudem PZ-Chefredakteur Magnus Schlecht (Foto vorne sitzend) unter die besten zehn Chefredakteure von Regionalzeitungen. ...weiter


Beifall für starke Magazin-Ideen

„Mühlacker Tagblatt“ versorgt seine Leser digital mit dem aktuellen DIALOG E-Paper

r Tagblatt“ versorgt seine Leser digital mit dem aktuellen DIALOG E-Paper

Das „Mühlacker Tagblatt“ hat sein digitales Angebot deutlich verbessert. Die Lokalzeitung, seit langem DIALOG-Anwender, hat sich nämlich für die aktuelle Version des DIALOG E-Paper entschieden. Die Funkinform-Software ist für mobile Endgerät optimiert und passt sich automatisch jeder Screen-Größe an. Die Nutzer haben positiv auf die Neuerungen reagiert, berichtet Verlagsleiterin Joy Neugebauer. ...weiter


Informationen zu Corona

Funkinform unterstützt Kunden bei der Bewältigung der neuen Lage

m unterstützt Kunden bei der Bewältigung der neuen Lage

Funkinform hat seine eigenen Arbeitsabläufe an die durch das Corona-Virus veränderte Lage angepasst und unterstützt Medien-Kunden nun intensiv bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen. Geschäftsführer Jens Seidel erklärte, das Systemhaus setze verstärkt auf Mobil Office, Remote Control Support sowie Online-, Video- und Telefonkonferenzen. „Wir nehmen unsere Verantwortung als Arbeitgeber und Geschäftspartner gleichermaßen ernst.“ Funkinform sei auch in diesen Krisen-Wochen voll handlungsfähig und für Kunden, Interessenten und Partner auf allen Kommunikationskanälen jederzeit erreichbar. ...weiter